Sonntag, 8. Mai 2016

Mehr Aufmerksamkeit für... "Ein Akt der Gewalt" von Ryan David Jahn


Hallo meine Lieben 
Diese schöne Aktion habe ich bei Sabine von Buchmomente entdeckt.
Ins Leben gerufen hat sie allerdings Vanessa von Glitzerfees Buchtempel.
Dabei wird alle zwei Wochen am Sonntag ein Buch vorgestellt, welches unserer Meinung nach mehr Aufmerksamkeit verdient hat.

Wünsche viel Spaß! ♥

* * * * *
"Ein Akt der Gewalt" von Ryan David Jahn

Zum Inhalt:
Brutal, schockierend, berührend – ein literarisches Meisterwerk

Es ist vier Uhr früh, als sich Katrina Marino auf den Heimweg macht. Die Straßen sind menschenleer, trotzdem hat Katrina das Gefühl, beobachtet zu werden. Als sie sich wenig später ihrer Haustür nähert, nimmt sie aus dem Augenwinkel eine Gestalt wahr. Noch bevor sie reagieren kann, ist der Angreifer über ihr und sticht mit einem Messer auf sie ein. Katrina fängt an zu schreien. Katrinas Nachbarn hören ihre Schreie. Alle schauen aus ihren Fenstern, doch wer unternimmt etwas?

Hier kommt ihr zum Buch auf der Verlagsseite: *klick*

Wie bist du selber darauf aufmerksam geworden?
Das war noch zu meinen Buchhändlerzeiten. Da hatte ich das Buch in der Verlagsvorschau entdeckt und dann bekam ich die Möglichkeit es als Leseexemplar zu lesen.


Was hat dir besonders gut an dem Buch gefallen?
Die Atmosphäre und der schnörkellose Schreibstil.
Ryan David Jahn greift hier eine wahre Begebenheit auf: Nämlich den Fall der Kitty Genovese.
Die Geschichte, die wir hier lesen, ist in einer sehr ähnlichen Form genauso geschehen. Und wir bekommen hier einen Einblick - vor allem in die umliegenden Wohnungen, die den Angriff teils mitverfolgen - und sind so hautnah dabei, dass es einem beim Lesen kalt den Rücken hinunter läuft.

Ich habe diese Geschichte aufgesogen, wie ein Schwamm das Wasser. Ich habe mich geschämt, ich war wütend, entsetzt und tief erschüttert. Es war eine grandios geschriebene Geschichte, die umso dramatischer wird, wenn man bedenkt, dass es fast genauso geschehen ist.

Gibt es eine Rezension von dir zu diesem Buch? Wenn nein, warum nicht?
Nein, da es meinen Blog noch nicht gab, als ich das Buch las. :)

Warum sollte man das Buch deiner Meinung nach unbedingt lesen?
Weil es genial ist. Weil es einem so nah geht und vor allem, weil man dadurch einen so tiefen Einblick in viele Schichten des menschlichen Seins bekommt. Großartig.

Und vor allem lernt man noch ein wenig etwas. Zumindest, wenn man sich im Nachhinein noch mit dem Buch bzw. der Geschichte von Kitty Genovese befasst.
Es gibt noch einen weiteren Autor, der sich dieser Geschichte angenommen hat. Das war Didier Decoin mit seinem Buch "Der Tod der Kitty Genovese" [*klick zum Buch auf der Verlagsseite*].
Das Buch habe ich allerdings noch nicht gelesen - steht aber schon ganz weit oben auf meiner Wunschliste.
Außerdem entstand durch den Fall der Kitty Genovese das sogenannte "Genovese-Syndrom", auch der "Bystander-Effekt" genannt. Alles sehr interessant und hätte ich vorher niemals drüber nachgedacht. Es ist schon sehr erschreckend.

Kann das Buch auf jeden Fall sehr empfehlen! :)

* * * * *
Kennt ihr das Buch/die Bücher?
Habt ihr von dem Fall der Kitty Genovese schon einmal etwas gehört?

Wünsche euch einen schönen Sonntag!
Alles Liebe, eure Jacky 

Kommentare:

  1. Hallo Jacky,

    Von dem Buch habe ich bisher noch nichts gehört.
    Das Thema an sich hätte mich jetzt nicht so angesprochen, aber wie du es beschreibst hört es sich doch interessant an. Auch wenn der wahre Fall natürlich sehr erschreckend ist, hast du mich neugierig gemacht. Gerade solche Bücher, die hinter die menschlichen Fassaden blicken mag ich gerne; auch wenn die Gefühle, die das Buch bei dir ausgelöst hat, nicht so schön sind - aber man bekommt eine Möglichkeit, darüber nachzudenken.

    Ich hab heute auch mitgemacht http://blog4aleshanee.blogspot.de/2016/05/mehr-aufmerksamkeit-10_8.html

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Aleshanee ♥
      Das kann ich so nur unterschreiben. Es ist kein Buch für zwischendurch, finde ich. Eben weil es so real und erschreckend wirkt. Ist auf jeden Fall interessant :)

      Schön das du hier warst ♥
      Liebe Grüße
      Jacky

      Löschen

Hallo :)
Schön, dass du vorbeischaust. Lass mir doch gern deine Meinung da.
Liebe Grüße
Jacky ♥