Montag, 28. Dezember 2015

Rezension #4 - "Wo der Weihnachtsmann wohnt" von Mauri Kunnas

"Wo der Weihnachtsmann wohnt" von Mauri Kunnas
Bilderbuch | empfohlen ab 4 Jahren
Gebunden | farbig illustriert | 48 Seiten
ISBN 9783789160905
12,90€ [D] | SFR 23,50 | 13,30€ [A]
Erschienen im August 1982

Link zur Verlagsseite: *klick*

* * * * * * * * * *
gelesen am 11.12.2015

Jedes Jahr bringt der Weihnachtsmann am Heiligen Abend den Kindern auf der ganzen Welt ihre Geschenke. Doch wo kommt er eigentlich her? 
Vom Nordpol natürlich und dort oben geht es vor allem kurz vor Weihnachten hoch her. Die Wichtel sind mit der Herstellung des Spielzeugs beschäftigt und müssen die Wuschzettel der Kinder abarbeiten. Frau Weihnachtsmann kümmert sich um das leibliche Wohl der kleinen Männer und natürlich auch des Weihnachtsmannes. Kuchen, Kekse, heißer Kakao - alles was das Herz begehrt. 
Und dann ist es am 24.12. endlich soweit und der Weihnachtsmann und seine Wichtel machen sich auf den Weg die Kinder zu beschenken. 

Ein wunderschönes und ehrliches Bilderbuch für die Kleinsten. 
Ich habe es gern gelesen. 
Die Geschichte ist wunderbar erzählt. Sie wirkt nicht zu kindisch und kitschig. Die Handlung wirkt fast schon ein wenig erwachsen. Das soll jedoch nicht heißen, dass die Kinder es nicht verstehen könnten, sondern das die Geschichte des Weihnachtsmannes hier authentisch und fast schon realistisch erzählt wird. Denn in der heutigen Zeit, wo es so viele Kinder auf der Welt gibt, da reicht ein einziger Schlitten leider nicht aus. Und deswegen muss der Weihnachtsmann Flugzeuge benutzen um die Geschenke der Kinder, rechtzeitig über die ganze Welt zu verteilen. 
Dieser Realismus, gepaart mit dem Zauber den der Nordpol und die Werkstatt des Weihnachtsmannes auslöst, hat dieses Bilderbuch für mich zu etwas ganz besonderem gemacht. 

Auch die Illustrationen überzeugen mit vielen kleinen Details. Man kann zusammen mit den Kindern viel Zeit an einer einzigen Illustration verbringen und immer wieder Kleinigkeiten entdecken. Teilweise haben die Bilder einen "Wimmel"-Charakter und man könnte sogar kleine Suchspiele damit machen. 
Die Figuren sind liebevoll gezeichnet und versprühen richtige Weihnachtsfreude. So stelle ich mir den Weihnachtsmann vor. 

Die Geschichte hat Humor, ist realistisch und trotzdem versprüht sie den Weihnachtszauber. 
Für mich ein absolutes Muss zur Weihnachtszeit. 

* * * * * * * * * *
Habt ihr das Buch gelesen?
Wie hat es euch gefallen?
Lest ihr euren Kindern vor?

Alles Liebe, eure Jacky ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo :)
Schön, dass du vorbeischaust. Lass mir doch gern deine Meinung da.
Liebe Grüße
Jacky ♥